Beiträge

Das Kinderschnorren 2018, die nächste Generation hält die Faslamsfahne hoch

Die Schnorrer sind los, mit einem Lied auf den Lippen durch Stöckte

Es ist wieder so weit,

seit 12 Uhr sind sie wieder unterwegs durch Stöckte.

Unsere Schnorrgruppen gehen auch dieses Jahr, nach altem Brauch, wieder von Tür zu Tür und unterhalten jeden der auf macht mit Gesang und Klönschnack.

Happy Halloween – Kinderschnorren am 13.02.2018!

Heute ist Halloween – All Hallows‘ Eve!

Zahlreiche kleine und große Kinder freuen sich darauf, sich zu verkleiden und von Tür zu Tür zu ziehen um Süßigkeiten zu sammeln.

Alle Kinder, die vom Verkleiden und von den Süßigkeiten nicht genug bekommen, laden wir herzlich zu unserem heimischen Brauch – dem (Kinder)Schnorren ein!

Extra für alle Kinder ab 6 Jahren, machen sich Jahr für Jahr unsere Faslamseltern auf den Weg um mit den Kleinen in den verschiedensten Verkleidungen von Tür zu Tür durch unser schönes Stöckte zu gehen und Süßigkeiten zu schnorren.

Am Dienstag nach Rosenmontag ist es auch im nächsten Jahr wieder soweit! Am 13.02.2018 um 15 Uhr wird sich Ecke Querweg und Stöckter Deich (Höhe Hausnummer 119) getroffen. Anschließend werden die Teilnehmer noch mit leckerem Essen und Getränken versorgt. Das Ende ist gegen 17 Uhr am DGH Stöckte geplant.

Wir freuen uns schon jetzt auf viele Teilnehmer und wünschen allen Kindern heute und am 13.02.2018 viel Spaß!

Stöckter Faslam 2017

Unfall beim Schnorren am 03.03.2014

Liebe Faslamsbrüder, liebe Stöckter, Faslamsbegeisterte und Freunde!

Wir sind erschrocken über die Vorkommnisse am Schnorrmontag. Vielen Dank für Eure Unterstützung, Anteilnahme und Genesungswünsche. Wir stehen in engem Kontakt mit den Betroffenen und ihren Familien, und können daher mit großer Erleichterung mitteilen, dass es den beiden Verletzten den Umständen entsprechend gut geht.

In Absprache und auf ausdrücklichen Wunsch der Betroffenen werden daher keine weiteren Veranstaltungen abgesagt. Wir sind in Gedanken bei allen Betroffenen und freuen uns auf einen gemeinsamen Ausklang der Faslamszeit mit Euch.

Der Vorstand