Garde

1968 führte der Stöckter Faslamsumzug nicht nur erstmalig durch Winsen, sondern wurde er auch erstmalig von unserer Stöckter Faslamsgarde angeführt. Seit dem sind die Mädchen und Damen nicht mehr von der Spitze des Umzuges wegzudenken.

Stöckter Faslamsgarde

1968 führte der Stöckter Faslamsumzug nicht nur erstmalig durch Winsen, sondern wurde er auch erstmalig von unserer Stöckter Faslamsgarde angeführt. Seit dem sind die Mädchen und Damen nicht mehr von der Spitze des Umzuges wegzudenken.

Aber nicht nur für den alljährlichen Festumzug wird fleißig trainiert. Unsere Garde freut sich auch über viele weitere Auftritte in der Umgebung.

Wir haben euch neugierig gemacht? Ihr habt Lust zu tanzen und anderen Menschen damit eine Freude zu bereiten? Ihr habt Lust Bauchkribbeln vor jedem Auftritt zu haben? Ihr möchtet immer wieder neue Tänze zu erlernen?
Dann seid Ihr bei uns genau richtig!!!

Was ihr mit bringen müsst, ist einfach nur gute Laune und Spaß am Tanzen und schon seid Ihr dabei. Wir freuen uns immer über neue Gesichter und euren Einfallsreichtum, weil wir unsere Tänze alle zusammen als Gruppe gestalten.

Wir trainieren für verschiedene Auftritte:

  • Umzug und Kindermaskerade
  • Festball mit Wagenprämierung
  • Sommerfest der Faslamsbrüder Stöckte
  • Dorffest der Stöckter Ortsvereine
  • Faslamssitzung in Hanstedt

Wir waren auch schon:

  • auf dem Sommerfest in Winsen
  • im Altenheim Bethesda im Krankenhaus Winsen
  • auf Hochzeiten und Geburtstagen

Aktuelles von der Garde

Tanzbegeisterte Mädchen für Stöckter Garde gesucht
Faslamsbrüder Stöckte und Garde beim Winsener Stadtfest
Die Garde beim Jubiläum von Blau-Weiß-Osdorf

Wir trainieren jeden

Mittwoch von 18:00 – 19:00 Uhr – manchmal auch etwas länger –

in der Sporthalle im

Sportplatzweg 16, 21423 Winsen-Stöckte

Trainingszeiten

Impressionen

Melanie Meschkat
garde[AT]faslamsbrueder-stoeckte.de

Kontakt